SAT informiert über ISO 37301 beim digitalen HS2E-Forum 2020

HS2E-Forum

Vom 8. bis 10. September findet das diesjährige HS2E-Forum als Webinar und kostenloses Online-Angebot  mit vielfältige Diskussionen und Vorträge statt. SAT referiert über das Compliance Management, konkret zum Thema “Der ISO Standard 19600 wird durch die neue ISO 37301 ersetzt.” Melden auch Sie sich jetzt zum virtuellen Quentic Anwendertreffen an.

Es erwarten Sie spannende Erfahrungswerte, Expertenmeinungen und Best Practices zu aktuellen Entwicklungen. An drei Tagen stehen Ihnen insgesamt neun kostenlose Webinare zur Auswahl: Erfahren Sie, wie andere HSE-Experten den Digitalisierungsaufschwung der Coronavirus-Pandemie genutzt, nachhaltige Entscheidungen getroffen und somit ihr HSE-Management auch über die Krise hinaus langfristig gestärkt haben. Erhalten Sie außerdem Einblicke in kommende Neuerungen in der Quentic Plattform und App.

Am Mittwoch, 9. September, steht das Thema “Quentic Roadmap & Compliance” auf dem Programm im HS2E-Forum. Referent ist unter andere SAT-Geschäftsführer Stefan Pawils. Sein Thema:

Der ISO Standard 19600 wird durch die neue ISO 37301 ersetzt.

  • Was bedeutet dies?
  • Ist nun eine Zertifizierung möglich?
  • Wo liegen die Unterschiede?
  • Kann Quentic ein Compliance Management System effizient unterstützen?

Mit der ISO 37301 setzt sich SAT bereits seit längerem auseinander und bereitet seine Kunden auf den neuen Standard vor. Sie wird alle Anforderungen an einen modernen CMS-Prüfstandard erfüllen: Die ISO 37301 betrachtet Compliance in sämtlichen Unternehmensbereichen, ist von jedem akkreditierten Prüfer und über sämtliche Branchen und Unter-nehmensgrößen hinweg zertifizierbar und international anerkannt. Dabei gibt der Standard klare Richtlinien vor. Er hilft damit beim Aufbau eines wirksamen Compliance-Management-Systems. Und die ISO 37301 gibt den Unternehmen und Organisationen die Chance, Ihre Compliance-Konformität durch eine international anerkannte externe Zertifizierung nachzuweisen.

Erhalten Sie bereits jetzt in diesem Flyer wichtige Informationen. Gerne kommen wir mit Ihnen zum neuen Standard ins Gespräch und freuen uns auf die Diskussionen bei der HS2E im September. Melden Sie sich am besten gleich an.

Ihre Ansprechpartner

Jochen Wilckens
Jochen Wilckens

Geschäftsführer


j.wilckens@sat-team.org

Stefan Pawils
Stefan Pawils

Geschäftsführer


s.pawils@sat-team.org